Sendify – Versand wird jetzt ganz einfach
Wir verwenden Cookies, um Ihre User-Erfahrung zu optimieren. Mehr Information.

Logistik-Ratgeber

Gitterbox

Mit Sendify können Interessenten Transporte mittels Gitterbox bequem online buchen. Praktisch alle gängigen Modelle werden unterstützt.

Wer Waren sicher innerhalb Deutschlands transportieren oder ins Ausland verschicken möchte, kann zwischen unterschiedlichen Lösungen wählen. Eine Gitterbox steht dabei besonders hoch im Kurs, wenn stabile Behälter für die Lagerung hoher Stückzahlen benötigt werden, die sich ausgezeichnet stapeln lassen. Mit Sendify können Sie Gitterbox-Transporte bequem online bestellen – und dabei zugleich transparent Preise vergleichen.

Gitterbox mit Sendify versenden
Gitterbox Spezifikation, was ist eine Gitterbox

Was ist eine Gitterbox?

Eine Gitterbox ist eine sogenannte Transport- bzw. Ladehilfe. Konkret bedeutet dies, sie wird dazu genutzt, um Waren für den Versand sicher zu verstauen. Die Boxen werden zum Be- und Entladen der Transportmittel genutzt. Die Boxen haben gängig eine Stahlrahmenkonstruktion, um für eine möglichst große Stabilität zu sorgen. Unterschieden wird ansonsten zwischen einer IBC-Gitterbox, die auf einer Holzpalette steht, und einer Euro-Gitterbox. Diese arbeitet mit einer Metallpalette.

Welche Vorteile bietet eine Gitterbox?

Gitterboxen lassen sich leicht reinigen und besitzen eine hohe Resistenz gegen Säuren, Fette und Schädlinge. Sie sind zudem kombinierbar mit EUR-Paletten sowie mit EUR-Aufsatzrahmen. Die meisten Modelle verfügen über hohe Tragfähigkeiten. Üblich sind beispielsweise 1500 Kilogramm.

Maße und Fassungsvermögen von Gitterboxen

Maße von Gitterboxen

Es existiert für Gitterboxen ein standardisiertes Maß gemäß UIC-Norm 435-5 und DIN 15155. Das Innenmaß eines solchen Ladehelfers liegt bei 80 x 120 x 80 Zentimetern. Das Außenmaß beträgt 83,5 x 124 x 97 Zentimeter. Das Leergewicht liegt bei etwa 70 Kilogramm (IBC-Gitterbox) oder etwas über 80 Kilogramm (Euro-Gitterbox). Die Tragfähigkeit beträgt 1500 Kilogramm. Die Auflast kann bis zu 6000 Kilogramm schwer sein. Mehrere voll beladene Boxen können also problemlos gestapelt werden. Das Nutzvolumen liegt bei 0,75 Kubikmeter. Die Ladehelfer müssen übrigens stets eine Kennzeichnung für das Baujahr und den Namen des Herstellers tragen.

Abweichende Gitterbox-Maße gibt es ebenfalls. Das halbhohe Transportbehältnis verfügt über die identische Länge und Breite wie eine normale Box, ist aber nur halb so hoch. Das Nutzvolumen halbiert sich entsprechend. Die sogenannte hohe Gitterbox ist 1,8 Meter höher als der Standard. Ihr Nutzvolumen beträgt 1,6 Kubikmeter. Die große Gitterbox ist genauso hoch wie das hohe Pendant, aber doppelt so breit. Das Nutzvolumen steigt auf 3,2 Kubikmeter.

Was wird in Gitterboxen transportiert

Was wird in Gitterboxen transportiert?

Gitterboxen sind dann für einen Transport empfehlenswert, wenn Flachpaletten nicht genutzt werden können. Dies ist bei Gütern der Fall, die schwer stapelbar sind. Geeignet sind die Boxen außerdem für Waren, die nicht verpackt werden können. Maschinen und Bauteile aus Metall sind Beispiele für Waren, die häufig in einer Gitterbox transportiert werden.

Wie werden Gitterboxen befüllt und transportiert?

Die Befüllung hängt entscheidend von der Ware ab, die transportiert wird. Generell werden zuerst die schwersten Güter eingelegt, dann die zweitschwersten – etc. – sollte es sich um identische Waren handeln, ist dies nicht zu berücksichtigen. Bei großen Stückzahlen kommt oft ein Fließbandsystem zum Einsatz. Mehrere Boxen stehen auf Schienen und werden nacheinander unter die Füllstation gefahren. Hier werden die Waren maschinell oder per Hand eingeladen. Eine volle Gitterbox wird per Gabelstapler bewegt oder verbleibt auf Schienen, um zum Abholort zu fahren.

Wie werden Gitterboxen auf dem LKW gesichert

Sicherung von Gitterboxen

Idealerweise sollen Güterbehälter formschlüssig gesichert werden. Dies bedeutet, dass sie durch ihre Geometrie eine sichere Verbindung eingehen können. Sie lassen sich beispielsweise durch eingerastete Bolzen verbinden. Bei Gitterboxen geht dies oft nicht. Stattdessen kommen Zurrgurte und Ladungssicherungsnetze zum Einsatz, um sie auf dem LKW auf eine Weise zu fixieren, die eine sichere Bewegung gewährleistet.

Maike auf Trustpilot

Ich buche sehr gerne über Sendify die Sendungen zu unseren Kunden. Das Buchungsportal ist simpel und schnell.

Mit Sendify können Gitterbox Sendungen auf Palette oder auf Gestell einfach online gebucht werden

Bei Sendify können Sie über unsere Online-Plattform den Versand für unterschiedliche Gitterboxen bequem online buchen. Einzige Bedingung ist, dass die Ladehelfer seitlich für einen Gabelstapler unterfahrbar sind. Wir geben verbindliche Preise an, die günstiger als die von sonstigen Speditionen sind. Sie können die Angaben sofort nach einer kostenlosen Registrierung auf unserer Plattform überprüfen und vergleichen.

Gitterbox versenden

Vergleichen Sie bei Sendify Versandpreise für Gitterboxen bei mehreren Speditionen.
Unverbindlich registrieren